Hygiene-Sicherheitskonzept Kulturzentrum BÜZ

Liebes Publikum, liebe Gäste!

Ihre Sicherheit ist mit Abstand das Wichtigste für uns! Sie sollen sich beim Besuch unserer Veranstaltungen, wie gehabt wohl fühlen und mit Freude und sorglos zu uns kommen können. Dafür haben wir ein Hygienekonzept auf Grundlage der Hygieneschutzverordnung NRW CoronaSchVO entwickelt, dass wir Ihnen hier vorstellen und bei dem wir um Ihre Mithilfe bitten:

Im Eingangsbereich

Im Eingangsbereich des BÜZ bitten wir Sie um das Tragen Ihres Mund-Nasen-Schutzes. Bitte warten Sie vor der Eintrittskasse mit genügend Abstand zu Gästen vor Ihnen und beachten Sie dabei bitte die Abstandsmarkierungen auf dem Fußboden. Vor der Kasse steht Ihnen eine Hände-Desinfizier-Station zur Verfügung, die Sie bitte auf jeden Fall nutzen.

Im Veranstaltungsraum

Bitte nehmen Sie die Maske erst dann ab, wenn Sie Ihren fest zugewiesenen Platz eingenommen haben. Es gilt hier die Mund-Nasen-Schutz-Pflicht. Diese Pflicht gilt für Kinder unter 6 Jahren nicht. Ihre Anwesenheit wird in einer Anwesenheitsliste dokumentiert.

Wenn Sie während der Veranstaltung oder in der Pause Ihren Platz verlassen wollen, legen Sie bitte wieder Ihre Maske an. Nachdem Sie zu ihrem fest zugewiesen Platz zurückgekehrt sind, können Sie die Veranstaltung ohne den Mund-Nasen-Schutz bequem weiter genießen.

In den Sanitäranlagen

Die Toiletten können benutzt werden, beachten Sie bitte den Engpass an der Treppe nach unten und warten Sie ggf. kurz. Wir haben im gesamten Haus unsere Reinigungsintervalle erhöht. In den Sanitäranlagen finden Sie ausreichend Desinfektionsmittel vor.

Personenzahl

Wie Sie mit Ihrer Anmeldung bereits festgestellt haben, haben wir die Besucherzahl für die bestuhlten Veranstaltungen stärker verringert als es im Hygieneschutzkonzept der Landesregierung NRW vorgeschrieben ist. Wir hoffen, dass Sie sich dadurch bei unseren Veranstaltungen wohl fühlen, auch wenn der Abstand von 1,5m innerhalb der Johanniskirche nicht gewahrt werden kann.

Während der Veranstaltungen

Der Großteil der Veranstaltungen findet im hinteren Bereich des Kirchengebäudes statt, unserem sog. „Saal“. Während der Veranstaltungen sind die Fenster im Café geöffnet, unsere Lüftungsanlage liefert Zuluft.

Appell

Sollten Sie Anzeichen einer Erkrankung verspüren oder vor kurzem aus einem Risikogebiet laut RKI gekommen sein, bleiben Sie bitte zu Hause.

Sollten Sie unser Haus besucht haben, bitten wir - im Falle einer bestätigten COVID19-Infektion - um Meldung an mail@buezminden.de. Zur lückenlosen Nachverfolgung möglicher Infektionsketten dokumentieren wir die Anwesenheit der Menschen in unserem Haus.

 

Wir wünschen Ihnen trotz dieser komischen Zeiten viel Freude im Kulturzentrum BÜZ!

Bei Fragen sprechen Sie uns gerne persönlich an während unserer Bürozeiten oder per Mail.

Das Team vom Kulturzentrum BÜZ freut sich auf tolle Veranstaltungen mit Ihnen und Euch!

 

Stand: 25.08.2020

Verein für Kultur & Kommunikation e.V.  •  Seidenbeutel 1 • 32423 Minden • mail@buezminden.de

© by Kulturzentrum BÜZ • angepflanzt und aufgezogen von herr schoen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.