Das ist los im BÜZ!

sofa.jpg

So. 24.06. | 11.00 - 12.30 Uhr :: AUF DEM ROTEN SOFA

Lesung im Erker

Cool - nachdenklich - frech – tiefsinnig.

Eine Matinee in Anlehnung an die Tradition der literarischen Salons vergangener Zeiten. In der gemütlichen Atmosphäre eines Mindener Wohnzimmers tragen die Kogge-Autor*innen Tarja Sohmer und Mark Behrens eigene Texte vor, im Wechsel mit den jungen literarischen Talenten Anna Kirzhner und Sven-Oliver Dossow aus unseren Schreib-Workshops.

Tarja Sohmer kommt aus Finnland, sie ist Kulturmanagerin, Journalistin, Dolmetscherin, Lyrikerin, und bezeichnet sich als „Formerin der Form“.

Mark Behrens lebt als freier Schriftsteller in Petershagen. In seinen Romanen beschäftigt er sich mit der Thematik von Flüchtlingen, die wegen politischer Entwicklungen ihre Heimat verlassen müssen.

Sven Oliver Dossow studiert Politikwissenschaft in Bielefeld und macht seinen Master in „Peacebuilding and Crisismanagement“ in Umeå /Schweden. 

Genau wie er hat sich die Mindenerin Anna Kirzhner in der U20-Slamszene profiliert. Mit ihren gesellschaftskritischen Texten bewegt sie die Zuhörer.

Die Lesung findet in der Rosentalstr. 12 // 32423 Minden bei Pähler statt.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Zuhörer melden sich bitte vorher an unter Tel 0178 7617637.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

Verein für Kultur & Kommunikation e.V.  •  Seidenbeutel 1 • 32423 Minden • mail@buezminden.de

©2018 by Kulturzentrum BÜZ • angepflanzt von mediensalat werbeagentur
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen