Das ist los im BÜZ!

So. 19.02.2023 | 15.00 Uhr :: DEATH CAFE

Death Cafe Bild

Reden über Tod

Die Idee des Death Cafe im BÜZ ist: Die Themen Sterben, Tod und Trauer aus der meist verdrängten Ecke ins Leben zu holen und sich der eigenen Endlichkeit bewusst zu werden, um damit das Leben erfüllter zu gestalten. Die Death Cafes sind eine Einladung, sich spontan und mit immer anderen Menschen zu treffen und sich hierüber auszutauschen. Dies geschieht in kleinen moderierten Dialoggruppen. Das Thema am 19. Februar 2023 ist: Das Leben loslassen, wie geht das?

Das Team des Hospizkreises lädt ein bei Kaffee, Tee und Kuchen, gemeinsam zu sprechen, sich zuzuhören, zu lachen und sich in vertrauter Atmosphäre näher zu kommen. Auch gesellschaftlich relevante Themen haben ihren Platz. Das Thema des Tages wird in einem offenen Dialog besprochen werden. Auch Humor und Leidenschaft kommen nicht zu kurz. Wir freuen uns über Ihre Sicht der Dinge. Kommen Sie einfach vorbei

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für Kaffee und Kuchen wird gebeten.

Verein für Kultur & Kommunikation e.V.  •  Seidenbeutel 1 • 32423 Minden • mail@buezminden.de

© by Kulturzentrum BÜZ • schick gemacht von der SchönWerberei