Das ist los im BÜZ!

Fr. 09.12.2022 | 13.00 Uhr :: UPGECYCLET

Kunstworkshop mit Yohannes Misghina

MASKENWELTKunst aus Plastik? Ja klar, nachhaltig. Und schön! Aus seiner Heimat Eritrea hat der Künstler Yohannes Misghina die kreative Zweckentfremdung von unkonventionellen Ressourcen mitgebracht. Er zeigt uns Kindern der Wegwerfgesellschaft, wie man tolle einzigartige Masken als handgemachte Stücke mit viel Phantasie anfertigt – aus Kunststofflaschen. Die ausdrucksvollen Kunstwerke werden anschließend Teile der Ausstellung „Maskenball“ im BÜZ-Café.

Eintritt frei.

Keine Vorkenntnisse erforderlich; wir stellen die Materialien. Bitte mit Voranmeldung unter Tel. 0178 7617637.

Unser Workshop ist in sich abgeschlossen und Teil des öffentlich geförderten Projekts MASKENWELT-WELTMASKEN, das für Jugendliche im Rahmen der politischen Bildung stattfindet. Es wird wissenschaftlich begleitet vom Berliner Zentrum für Kulturforschung GmbH (ZfKF).

Infos: www.buezdigital.de 

Verein für Kultur & Kommunikation e.V.  •  Seidenbeutel 1 • 32423 Minden • mail@buezminden.de

© by Kulturzentrum BÜZ • schick gemacht von der SchönWerberei