• Startseite
  • Programm
  • Mi. 17.11.2021 | 20.00 Uhr :: 15. Reihe KINO, FILMGESPRÄCH & HOSPIZ

Das ist los im BÜZ!

Mi. 17.11.2021 | 20.00 Uhr :: 15. Reihe KINO, FILMGESPRÄCH & HOSPIZ

17112021

ZEIGE DEINE WUNDE – KUNST & SPIRITUALITÄT BEI JOSEPH BEUYS

Eine Dokumentation von Rüdiger Sünner.

(D, 2015; R.: Rüdiger Sünner)

Anlässlich 100 Jahre Joseph Beuys

Joseph Beuys gilt weltweit als einer der bedeutendsten Aktionskünstler des 20. Jahrhunderts. Sein Ansatz, die Probleme einer modernen Gesellschaft aus der Sicht des Künstlers zu bewerten und zu beheben, die Schonungslosigkeit, mit der er sich in seinen Kunstaktionen bis zum gesundheitlichen Raubbau zu präsentieren schien, prägen das Bild von der Person des Künstlers.

Der Film nimmt uns mit auf eine Reise zum "verwundeten Heiler" Beuys, zu Orten und Landschaften seiner Kindheit sowie nach Irland und Schottland, wo er wichtige Impulse durch die keltische Kultur empfing. Vor allem aber zu seinen Hauptwerken, die gerade in unserer auf Effizienz und ökonomische Verwertbarkeit ausgerichteten Zeit erneut zu Objekten der Meditation werden können.

Die Regisseur Rüdiger Sünner ist im Anschluss zu einem Filmgespräch anwesend!

Die einzelnen Filme/Filmgespräche werden möglicherweise als Live-Streaming angeboten, sofern eine öffentliche Vorführung in Präsenz nicht zulässig ist.

AK 10,00 €

 

Es gelten die Regelungen der Corona-Schutzverordnung zur jeweiligen Inzidenzstufe.

Verein für Kultur & Kommunikation e.V.  •  Seidenbeutel 1 • 32423 Minden • mail@buezminden.de

© by Kulturzentrum BÜZ • schick gemacht von der SchönWerberei

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.