Das ist los im BÜZ!

Fr. 19.11.21 | 14.30 - 16.00 Uhr :: DAS WOLLTEN WIR MITTEILEN

team DSC0111

Briefe aus Zeiten von Corona

Wir schauen zurück auf ein Jahr Briefe lesen und schreiben, ausführlich und von Hand: nicht nur Beiwerk eines Autors, sondern eine heutzutage fast vergessene literarische Gattung mit Inhaltsschwerem und Gefühlvollem vom Apostel Paulus bis zum Geheimrat Goethe, von Sigmund Freud bis Umberto Eco.

Unsere Projektteilnehmer*innen lassen ihre eigenen schönsten Schriftwerke aus diesem Jahr Revue passieren, zu den Themen:

GEDANKEN-BRIEFE AN MEIN GEWISSEN
BRIEFE AN MEINE MUTTER
BOTSCHAFT AN DIE ENKEL
AUTOBIOGRAFIEN: MEMOIREN ODER FAKE NEWS?
TAGEBUCH VERSUS BLOG

Ein entspanntes Fazit zu der Frage, was wir in Lockdown-Zeiten mitteilen woll(t)en. Vielleicht wird mal ein Buch daraus …

Dieser Workshop ist Teil unseres Projekts BRIEFE IN DIE ZUKUNFT und in sich abgeschlossen. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Eintritt frei!

Zum Projekt im Digital Museum

Verein für Kultur & Kommunikation e.V.  •  Seidenbeutel 1 • 32423 Minden • mail@buezminden.de

© by Kulturzentrum BÜZ • schick gemacht von der SchönWerberei

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.