• Startseite
  • Programm
  • Fr. 29.05. | 14.30 – 16.30 Uhr :: JETZT SCHNITZ ICH MEINEN EIGENEN STEMPEL

Das ist los im BÜZ!

Fr. 29.05. | 14.30 – 16.30 Uhr :: JETZT SCHNITZ ICH MEINEN EIGENEN STEMPEL

GRANDPA & ME - Postkunst mit Kultur-Scouts und Senioren

15052020Geflüchtete Jugendliche als „Kultur-Scouts“ gestalten gemeinsam mit der Männergruppe FEIERABEND vom Treffpunkt Johanniskirchhof (Alter: 60-100 Jahre) eine Mailart-Aktion mit dem Titel „GRANDPA & ME“ (Opa und ich). Die Jugendlichen haben die Senioren respektvoll als „Ersatz-Opas“ adoptiert, da ihre eigenen den Krieg nicht überlebt haben.

JETZT SCHNITZ ICH MEINEN EIGENEN STEMPEL

Jeder Mailartist besitzt einen, und es ist nie zu früh und selten zu spät, seinen eigenen Portraitstempel als Unikat zu schnitzen, vorsichtig, aus einem großen Radiergummi. Unter Anleitung der Mindener Mailartistin Angela Netmail.

Dokumentation auf: www.buezdigital.de 

 

 

 

Bei diesem Termin ist das Platzangebot wegen der Corona-Schutzmaßnahmen leider begrenzt.  Die Teilnahme ist deshalb grundsätzlich nur nach telefonischer Voranmeldung unter 0571 - 23939 möglich: dienstags 9 - 13 Uhr und donnerstags 11 – 13 Uhr.

Verein für Kultur & Kommunikation e.V.  •  Seidenbeutel 1 • 32423 Minden • mail@buezminden.de

© by Kulturzentrum BÜZ • angepflanzt und aufgezogen von mediensalat werbeagentur

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.