Das ist los im BÜZ!

singer.jpg

Sa. 04.11. | 20.00 Uhr :: SINGER / SONGWRITER SLAM

Zum dritten Mal treten Liedermacher im BÜZ mit ihren Eigenkompositionen gegeneinander an. Ohne Elektronik oder Software werden erhabene Gefühle durch das Mikro gehaucht und Geschichten erzählt. Playback-Einspielungen, Gospelchöre im Hintergrund oder Sequenzer sind absolut tabu, nur eigene Lieder, keine Stars werden gecovert. Große Empfindungen treffen auf Schlager, Pop auf Rock, Trash auf Folk: Ein abwechslungsreicher Mix unterschiedlichster Stile und Themen. Die Vielfalt der Musiker begeistert die Zuschauer. Song-Poeten aus der deutschen Slam-Szene treten gegen begnadete Hobby-Barden aus der Region an. Gekämpft wird um den Pokal, im Finale stimmt das Publikum über den besten Text und die stärkste musikalische Darbietung ab.

Moderation: Melanie Ochsenfarth mit Slammaster Peter Küstermann.    

Kostenlose Platzreservierung empfohlen: Tel. 0178 7617637.

Einlass ab 19.00 Uhr.

AK 5,00 Euro, für Schülerinnen und Schüler 3,00 Euro.